PROXY HEALING - SHISHOKA-HELP

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PROXY HEALING

BEHANDLUNGEN
 
 

Die Proxy-Healing Methode stammt aus dem englischen Spiritualismus, es ist eine Methode bei der der Klient nicht persönlich anwesend sein muss.
Hierbei wird ein Gegenstand, zum Beispiel ein T-Shirt, ein Stofftier oder etwas Ähnliches mit heilender Energie aufgeladen. Der Gegenstand kann dem Leidenden ins Bett oder auf den Körper gelegt warden.
Bei dieser Methode arbeite ich sehr gerne mit Heilsteinen, denn es ist seit Jahrtausenden bekannt das Steine positive Energien besitzen & sie an uns Menschen übertragen. Es gibt für jedes psychische & physische Leiden einen entsprechenden Stein, mit der Proxy Methode können diese noch verstärkt werden.

Diese Methode eignet sich gut bei Kleinkindern, gebrechlichen Menschen & Tieren.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü